AjBD - Arbeitsgemeinschaft für juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen - Deutschsprachige Sektion der International Association of Law Libraries

Leipzig 2016

„Drucken, was Recht ist – die Geschichte der juristischen Verlage“

Im Rahmen des 105. Deutschen Bibliothekartages / 6. Bibliothekskongress fand am 15. März 2016 im Bundesverwaltungsgericht in Leipzig eine öffentliche Vortrags– und Diskussionsveranstaltung statt.
Die Einführung gab Frau Dr. Ulrike Henschel, Wiesbaden.
Eine etwas gekürzte Fassung Ihrer Präsentation hat sie der AjBD zur Verfügung gestellt: Vortragsfolien Dr. Henschel.

Prof. Dr. Uwe Wesel, Berlin, referierte im Anschluss.
Danach fand die jährliche Mitgliederversammlung statt, bei der u.a. ein neuer Vorstand gewählt wurde, der ab Juli 2016 im Amt sein wird.