AjBD - Arbeitsgemeinschaft für juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen - Deutschsprachige Sektion der International Association of Law Libraries

AjBD‐Veranstaltungen auf dem Bibliothekskongress 2019

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

im Namen des Vorstandes der AjBD möchte ich Sie auf unsere Veranstaltungen während des 7. Bibliothekskongresses 2019 in Leipzig hinweisen:

1. Vortragsveranstaltung mit dem Thema „Blockchain und Big Data. Handlungsfelder und rechtliche Herausforderungen“: Mittwoch, 20.3., 9:00–10:30 Uhr, Raum M5 (Messehaus)

In einem ersten Vortrag wird Lambert Heller (TIB, Hannover) über „Wie Blockchain und Big Data Wissenschaftskommunikation, Informationsmärkte und digitale Teilhabe verändern“ sprechen. Anschließend wird Professor Wanja Wellbrock (Hochschule Heilbronn) über grundlegende rechtliche Herausforderungen von Blockchain referieren.

http://www.professionalabstracts.com/bid2019/iplanner/#/presentation/204

http://www.professionalabstracts.com/bid2019/iplanner/#/presentation/357

2. Mitgliederversammlung der AjBD, Mittwoch, 20.3., 10:45–12:30 Uhr, Raum M5 (Messehaus)

Wir haben uns sehr bemüht, dass die Mitgliederversammlung im direkten Anschluss an die Vortragsveranstaltung der AjBD stattfinden kann. Entgegen der Darstellung im Programm können wir bis 12:30 Uhr im Raum M5 bleiben. Leider kann dies im Programm nicht korrekt ausgewiesen werden. Bitte vermerken Sie sich daher die hier genannte Zeit für die Mitgliederversammlung von 10:45 bis 12:30 Uhr.

http://www.professionalabstracts.com/bid2019/iplanner/#/session/48

3. Gemeinsames Abendessen (Selbstzahlerbasis), Mittwoch, 20.3., ab 19:00 Uhr

Wie in den Jahren zuvor wollen wir auch in diesem Jahr den „AjBD‐Tag“ auf dem Bibliothekskongress mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen. Bitte teilen Sie mir bis zum 1. Februar mit, ob Sie an dem Abendessen teilnehmen werden, damit wir eine entsprechende Reservierung vornehmen können.

Nähere Informationen und eine Einladung zu unserer Mitgliederversammlung werden Ihnen rechtzeitig vor dem Bibliothekskongress zugehen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Peter Weber