AjBD - Arbeitsgemeinschaft für juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen - Deutschsprachige Sektion der International Association of Law Libraries

News

AjBD-Veranstaltungen am Bibliothekartag 2020 in Hannover: Künstliche Intelligenz – Praxis und Recht / Mitgliederversammlung

Categories: Fortbildung, Mitgliederversammlung, Veranstaltung
Kommentare deaktiviert für AjBD-Veranstaltungen am Bibliothekartag 2020 in Hannover: Künstliche Intelligenz – Praxis und Recht / Mitgliederversammlung

ACHTUNG: Der Dt. Bibliothekartag 2020 musste wegen der aktuellen Coronavirus-Situtation abgesagt werden!

Öffentliche Arbeitssitzung, Konferenzraum 27/28
28.05.2020, 09:00 – 10:30
Künstliche Intelligenz – Praxis und Recht
(Vortragsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft für juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen, AjBD)

Sitzungsleiter/in: Peter Weber, Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München
Künstliche Intelligenz (KI) wird zur Schlüsseltechnologie des digitalen Wandels. In einem Praxisbeispiel und einer rechtlichen Betrachtung wird das Thema beleuchtet.

KI als Autor
Henning Schönenberger, Springer Nature, Heidelberg

2019 veröffentlichte Springer Nature das erste maschinen-generierte Buch der Welt. Der Vortrag gibt Einblicke in die Entstehung des Buches, erläutert die Möglichkeiten, die sich für wissenschaftliche Publikationen ergeben und zeigt Neuerungen auf, die das Lesen und Schreiben verändern können.

KI im (Urheber-)Recht
David Linke, TU Dresden

Beispielgebend für die Herausforderungen von KI im (Urheber-)Recht sind Erzeugnisse wie „the next Rembrandt“ oder „Edmond de Belamy“. Es handelt sich um zwei „Kunstwerke“, die durch künstliche neuronale Netzwerke geschaffen wurden. Letzteres wurde 2018 für 432.500 US-Dollar versteigert und weist als Schöpfer die Signatur „min G max D Ex[log(D(x))]+Ez[log(1‑D(G(z)))]“ auf, womit der implementierte Algorithmus des Netzwerkes gemeint ist. Ähnliche Beispiele finden sich im Bereich des Roboterjournalismus oder künstlicher Musik. In sämtlichen Fällen steht nicht mehr der Mensch als Schöpfer im Mittelpunkt. Als Anknüpfungspunkte soll für die rechtliche Betrachtung dabei einerseits die „KI“ als Produkt dienen, mit der Frage, ob KI selbst urheberrechtlich schutzfähig ist? Andererseits wird die Frage virulent, ob die vorstehenden „KI“-generierten Erzeugnisse Schutz nach dem Urheberrecht genießen und wer Urheber dieser Erzeugnisse ist?

daran anschließend

Mitgliederversammlung, Konferenzraum 27/28
28.05.2020, 11:00 – 12:30
Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft für juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen (AjBD)

Interne Veranstaltung nur für Mitglieder der AjBD

Anmeldung für die Herbsttagung der AjBD am 7. und 8. November 2019 in Dortmund ist offen!

Categories: Fortbildung, Veranstaltung
Kommentare deaktiviert für Anmeldung für die Herbsttagung der AjBD am 7. und 8. November 2019 in Dortmund ist offen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Die Planungen für die Herbsttagung der AjBD am 7. und 8. November 2019 in Dortmund sind nun abgeschlossen.

Nähere Informationen zur Tagung finden sie hier: https://www.ajbd.de/events/dortmund-2019/

Die Anmeldung bitte online via dem Formular auf: https://www.ajbd.de/anmeldung-herbsttagung-dortmund-2019/

 

Herbsttagung der AjBD am 7. und 8. November 2019 in Dortmund

Categories: Fortbildung, Veranstaltung
Kommentare deaktiviert für Herbsttagung der AjBD am 7. und 8. November 2019 in Dortmund

Die  diesjährige Herbsttagung wird am 7. und 8. November 2019 in Dortmund stattfinden.

Wir treffen uns in der Zentralbibliothek der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund. Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 7.11. um 14 Uhr beginnen und endet am Freitag, 8.11. um 13 Uhr.

Derzeit läuft noch die Endphase der Programmplanung. Sobald die Programmplanung abgeschlossen ist, können Sie sich für die Herbsttagung anmelden und erhalten umfassende Informationen zu dieser Veranstaltung.

Save the date…: Herbsttagung 2019 in Dortmund

Categories: Veranstaltung
Kommentare deaktiviert für Save the date…: Herbsttagung 2019 in Dortmund

Die ersten von Ihnen haben den Sommerurlaub schon hinter sich und planen bestimmt schon für den Herbst?! Sie können gerne folgendes notieren:

Unsere diesjährige Herbsttagung wird am 7. und 8. November 2019 in der Zentralbibliothek der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund stattfinden.
Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 7.11.2019 um 14 Uhr beginnen und endet am Freitag, 8.11.2019 um 13 Uhr.

Derzeit läuft noch die Programmplanung. Aufgrund der positiven Rückmeldungen aus dem letzten Jahr möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit bieten, Neuerungen oder Projekte aus Ihrer Bibliothek in kurzen Beiträgen vorzustellen. Sollten Sie eine Neuerung planen oder bereits durchgeführt haben, können Sie diese in einem 5- bis 10-minütigen Beitrag präsentieren. Bitte melden Sie sich bei dem Vorsitzenden Peter Weber sofern Sie die Kolleginnen und Kollegen an Ihren Erfahrungen teilhaben lassen möchten.

Sobald die Programmplanung abgeschlossen ist, können Sie sich hier auf der Webseite für die Herbsttagung anmelden und erhalten umfassende Informationen zu dieser Veranstaltung.

Heft 2–3 der RBD 2018

Categories: RBD
Kommentare deaktiviert für Heft 2–3 der RBD 2018

Heft 2–3/2018 der RBD ist gerade im Druck und enthält:

AUFSÄTZE

  • Nikolaus Eisentraut: Open Access in der Rechtswissenschaft … 87
  • Nikolaus Eisentraut: Open Educational Resources in der Rechtswissenschaft … 93
  • Daniel Hürlimann, Hanjo Hamann: Open-Knowledge-Aktivisten veröffentlichen Inhalt des Bundesgesetzblatts: Erstmals Offene Gesetze für Deutschland? … 100

MITTEILUNGEN / BERICHTE

  • Tätigkeitsbericht des Vorstandes der AjBD für das Geschäftsjahr 2018/2019 … 105
  • Bericht über die Mitgliederversammlung der AjBD 2019 in Leipzig (Sabine Lieberknecht) … 112
  • Satzung in der Fassung vom 20.03.2019 … 116
  • Conference On The Challenges Facing Modern Law Libraries, Luxemburg, 4.10.2018 (Josef Pauser) … 121
  • Open Access für die Rechtswissenschaft – Pflicht oder Privatsache? Tagungsbericht zur Konferenz 18./19. Oktober 2018 (Fabienne Sarah Graf / Dario Henri Haux) … 125
  • Arbeitshefte der AjBD … 134

EPILOG

  • Hans‐Peter Ziegler: Zum Schluss … 137

Heft 2/3 der RDB 2018

Categories: RBD
Kommentare deaktiviert für Heft 2/3 der RDB 2018

Alle, die schon sehnsüchtig auf das letzte Heft der RBD warten, müssen wir noch um etwas Geduld bitten. Wir warten noch auf einen ganz wichtigen Artikel für dieses Heft. 

Die Publikation des Heftes wird dann gegen Ende Juli 2019 stattfinden.

AjBD-Veranstaltungen auf dem Bibliothekskongress 2019

Categories: Fortbildung, Mitgliederversammlung, Veranstaltung
Kommentare deaktiviert für AjBD-Veranstaltungen auf dem Bibliothekskongress 2019

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, 

im Namen des Vorstandes der AjBD möchte ich Sie auf unsere Veranstaltungen während des 7. Bibliothekskongresses 2019 in Leipzig hinweisen:

1. Vortragsveranstaltung mit dem Thema „Blockchain und Big Data. Handlungsfelder und rechtliche Herausforderungen“: Mittwoch, 20.3., 9:00–10:30 Uhr, Raum M5 (Messehaus)

In einem ersten Vortrag wird Lambert Heller (TIB, Hannover) über „Wie Blockchain und Big Data Wissenschaftskommunikation, Informationsmärkte und digitale Teilhabe verändern“ sprechen. Anschließend wird Professor Wanja Wellbrock (Hochschule Heilbronn) über grundlegende rechtliche Herausforderungen von Blockchain referieren.

http://www.professionalabstracts.com/bid2019/iplanner/#/presentation/204

http://www.professionalabstracts.com/bid2019/iplanner/#/presentation/357

2. Mitgliederversammlung der AjBD, Mittwoch, 20.3., 10:45–12:30 Uhr, Raum M5 (Messehaus)

Wir haben uns sehr bemüht, dass die Mitgliederversammlung im direkten Anschluss an die Vortragsveranstaltung der AjBD stattfinden kann. Entgegen der Darstellung im Programm können wir bis 12:30 Uhr im Raum M5 bleiben. Leider kann dies im Programm nicht korrekt ausgewiesen werden. Bitte vermerken Sie sich daher die hier genannte Zeit für die Mitgliederversammlung von 10:45 bis 12:30 Uhr.

http://www.professionalabstracts.com/bid2019/iplanner/#/session/48

3. Gemeinsames Abendessen (Selbstzahlerbasis), Mittwoch, 20.3., ab 19:00 Uhr

Wie in den Jahren zuvor wollen wir auch in diesem Jahr den „AjBD-Tag“ auf dem Bibliothekskongress mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen. Bitte teilen Sie mir bis zum 1. Februar mit, ob Sie an dem Abendessen teilnehmen werden, damit wir eine entsprechende Reservierung vornehmen können.

Nähere Informationen und eine Einladung zu unserer Mitgliederversammlung werden Ihnen rechtzeitig vor dem Bibliothekskongress zugehen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Peter Weber

Folgeworkshop „Prozessmanagement“ 2019

Categories: Allgemein
Kommentare deaktiviert für Folgeworkshop „Prozessmanagement“ 2019

Nachdem der erste Workshop zu Prozessmanagement so einen großen Anklang gefunden hat, freuen wir uns sehr, dass es im Jahr 2019 eine Fortsetzung mit Frau Prof. Vonhof geben wird! Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weitere Infos und den Link zur Anmeldung finden Sie auf der zugehörigen Veranstaltungsseite.

Heft 1 der RBD 2018

Categories: RBD
Kommentare deaktiviert für Heft 1 der RBD 2018

Heft 1/2018 der RBD enthält:

AUFSÄTZE

  • Anne Lauber-Rönsberg, Philipp Krahn, Paul Baumann: Gutachten zu den rechtlichen Rahmenbedingungen des Forschungsdatenmanagements im Rahmen des Datajus-Projekts … 5
  • Oliver Hinte: Das Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz – UrhWissG) und seine Auswirkungen für Bibliotheken … 32
  • Angela Stöger-Frank: Freier Zugang zu Rechtsinformationen in Österreich. Das Legal Information Institute Austria (LII-Austria) stellt sich vor … 39

MITTEILUNGEN / BERICHTE

  • Tätigkeitsbericht des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017/18 (Peter Weber) … 48
  • Bericht über die Mitgliederversammlung der AjBD 2018 in Berlin (Martina Kuth) … 56
  • Law Library of Congress digitally releases U.S. Reports from 1791 to 2004 (Andrew Hamm) .… 60
  • Juristische Zeitschriften des 19. Jahrhunderts jetzt mit Volltexten auf DLC (Sigrid Amedick, Andreas Wagner) … 61
  • Judikatur des Verfassungsgerichtshofes (VfGH) im österreichischen Rechtsinformationssystem (RIS) für die Zeit 1919 bis 1979 ergänzt (Josef Pauser) … 63
  • IRIS 2018. 21. Internationales Rechtsinformatiksymposion, Salzburg, 22. bis 24. Februar 2018 (Stephan Radner) … 73
  • IFLA-Stellungnahme zur Kompetenzbildung im Urheberrecht … 76
  • EuGH anonymisiert ab 1. Juli 2018 Vorabentscheidungssachen, an denen natürliche Personen beteiligt sind … 82

Unser Herausgeber freut sich immer über Beiträge für die RBD. Wenn Sie Vorschläge haben oder einen Beitrag treten Sie gerne mit ihm in Kontakt!